BOWES, das BODI-DATA-WERKSTATT-EINSTEIGER-SYSTEM ist ein leistungsfähiges Einsteigerpaket von BODI-DATA für die Kfz-Werkstatt. Der erstaunlich große Leistungsumfang verbunden mit dem erstaunlich niedrigen Preis kommt vor allen Dingen kleinen Werkstätten zugute.

 

BOWES - Funktionen

Stammdaten für Kunden, Fahrzeuge, Löhne, eigene Artikel, eigene Textbausteine

Firmenstamm mit Beleglayout, eigene Belegtexte, Firmenlogo für Belege, eigene Auftrags- und Belegarten, Zahlungsbedingungen, Zahlungsarten, Kunden- und Werbegruppen

Lieferantendaten mit elektronischen Preiskatalogen, Anbindung an Bestellsystem BOVAC-P, BOVAC-Web und GODAS

Schnittstellen zu Informationssystemen: ESI[tronic] Bosch, TecDOC, CENTROdigital, Multicat, COPARTS, ELEKAT, TI-REP, DAT-SilverDAT, ETOS VW Audi Seat Skoda, KATY-ATRis Matthies, STAKIS-ATRis Stahlgruber, WM KAT-ATRis Wessels+Müller, AUTODATA, SCANIA Multi, Daimler Chrysler EWAnet, TOPTRUCK, RepDOC, Spektrum Live, DVSE Smart-Client, PV:KOMPASS. In diesen Informationssystemen können Artikel, Texte, Arbeitswerte uvm. in einen Warenkorb übertragen und automatisch in einen bearbeiteten BOWES-Auftrag übernommen werden. Alle diese Schnittstellen sind im BOWES-Grundmodul ohne zusätzliche Lizenzgebühren enthalten!

Schnelle Preisauskunft
inklusive Einkaufskonditionen und Nettopreisen

Artikelsuche im eigenen Lager und in den elektronischen Preiskatalogen über Artikelnummer (auch teilweise Eingabe bei allen Suchkriterien möglich), Artikelbezeichnung und Handelskurzbezeichnung. Ersatznummern werden angezeigt.

Einfache und übersichtliche Auftragsverwaltung mit Werkstattaufträgen, Angeboten, Lieferscheinen, Rechnungen, Gutschriften, Bestellungen und eigenen Auftragsarten sowie Rechnungsvorschau

Verbindung mit dem asa-Werkstattnetz. Dazu ist ein Netzwerkmanager notwendig (Lieferung über BODI-DATA möglich). Es kann beispielsweise ein AU-Auftrag an einen werkstattnetzfähigen AU-Tester mit Übertragung der Kunden- und Fahrzeugdaten übermittelt werden. Der Tester meldet das Ergebnis an BOWES, schreibt dieses in den Auftrag und speichert das Prüfprotokoll.

Rechnungshistorie: alle geschriebenen Rechnungen bleiben erhalten, können nach vielen verschiedenen Kriterien gesucht und auch als Rechnungskopie gedruckt werden; beispielsweise Auftrage des Fahrzeugs MA-AB 123 im Zeitraum von -bis.

Jederzeit können Umsätze nach Lohn und Material gegliedert ausgewertet werden. Ein Tages-, Wochen- oder Monatsabschluss listet alle Rechnungen und Gutschriften auf und kann als Buchungsgrundlage dienen.

 

Das Zusatzmodul Terminplaner ermöglicht die einfache und schnelle Terminreservierung. Mitarbeiter können zu Gruppen zusammengefasst und gemeinsam mit ihren Terminen am Bildschirm dargestellt werden. Damit sind Auslastungen und Verfügbarkeiten sofort auf einen Blick erkennbar. Neben den Werkstatt-Terminen stehen integrierte Leihwagen-Reservierungen zur Verfügung.

Direkt aus BOWES können in Verbindung mit der Textverarbeitung von MS Word Serien- oder Werbebriefe gedruckt werden. Es stehen umfangreiche Selektionskriterien zur Verfügung. Die Handhabung ist dank der mitgelieferten Briefvorlagen extrem einfach.

Eine Software-Wartungs- und Hotline-Service-Vereinbarung kann abgeschlossen werden und sichert dem Anwender stets aktuelle Programmversionen und telefonische Hilfe bei Anwendungsproblemen.

Diverse Datensicherungsverfahren sind einstellbar, ebenso steht eine Programmpflege für die Datenbank zur Verfügung.

...und so einfach können Sie BOWES bestellen:
 BOWES - Bestellformular